Beim Regionaltreffen des DBVC stellten Nathalie Springer und Catharina Wilhelm ihr Buch: „Nicht mit mir – Souverän bleiben“ vor. Im Vortrag und der anschliessenden Diskussion ging es um die Anwendung der Transaktionsanalyse im Coaching.

Am 6.5.18 fand in Düsseldorf ein Seminar im Rahmen der Ausbildung zum Psychodynamischen Coach im DBVC-Institut für psychodynamische Organisationsentwicklung und Personalmanagement Düsseldorf e.V.  statt. Im Seminar ging es um die Bedeutung der Bindungsforschung von John Bowlby für das Coaching.

Beim 13. Dialogforum des DBVC am 9. und 10.2.18 in den Räumen der Deutsche Bahn Akademie in Potsdam ging es um die Bedeutung des Coaching im Executive Development, der Digitalisierung und um Möglichkeiten und der Wirksamkeit des Online-Coaching.

Symposium zu „Psychischer Gesundheit, Stress am Arbeitsplatz und Burnout“ am 8. März 2017 im Gasteig zusammen mit dem STMGP. Zahlreiche Studien belegen die Gefährdung der körperlichen und psychischen Gesundheit durch chronischen Stress.

Drei Jahre lange habe ich als Berater die Organisationsentwicklung und sechs Monate als kommissarischer Chefarzt im Interims-Management die Landkreis Passau Gesundheitseinrichtungen bei dem Aufbau einer neuen Abteilung mit Station und Tagesklinik unterstützt.