Dr. Claus E. Krüger, MBA


Arzt, Psychoanalytiker und Coach
Beratung, Coaching, Supervison

Coaching im Gesundheitswesen

Die gesundheitlichen und gesellschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie, die Konflikte zwischen  betriebswirtschaftlichen Anforderungen und einer patientenzentrierten medizinischen Versorgung, die digitale Transformation und der ständig wachsende Personalmangel stellen alle Sektoren des Gesundheitswesen vor aussergewöhnliche Herausforderungen.

Coaching und Beratung helfen Führungskräften und Leistungsträgern dabei, in diesem Spannungsfeld die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Ein Coach mit  36 Jahre Berufserfahrung als Arzt in Kliniken, 12 Jahre als Chefarzt, mit psychologischem und betriebswirtschaftlichem Wissen und jahrelanger Gremienarbeit im Gesundheitswesen kann dabei die richtige Wahl sein.

Coaching im Gesundheitswesen und in öffentlichen und sozialen Unternehmen

, , , , ,
Das Gesundheitswesen ist in Deutschland ein Wirtschaftsfaktor und Markt mit enormer Bedeutung und vielen Beschäftigten. Für Coaches ergeben sich daraus spezifische Aufgaben: von der Kommunikation der Berufsgruppen, Teambildung, Führungskompetenz,…

Supervision für Coaches

, , ,
Supervision als fester Bestandteil der Coaching-Praxis dient zur Sicherung eines hohen Standards der Beratung und zur Aufrechterhaltung der professionellen Unabhängigkeit. Das dient gleichzeitig dem Coach, dem Ruf des Coaching und der Führungskraft, die sich coachen lässt.

Krisen – kommunikation Deutscher Ethikrat

, , , ,
1o Tage vor Auslaufen der aktuellen Corona-Maßnahmen, (dem "Lockdown") weiss die Öffentlichkeit nicht, wie es weiter gehen soll. Das schürt Sorgen und Ängste. Heute macht der Deutsche Ethikrat vor, wie Krisenkommunikation geht: